Umbau 2016

Villa BYR – aus 60er Jahren mit Charakter

Das innenarchitektonische Konzept der Villa aus den 1960er Jahren wurde auf die Vorstellungen und Bedürfnisse der Bauherren abgestimmt und mit individuell angefertigten Möbelkonstruktionen für den Wellnessbereich sowie die Wohnnutzungen vervollständigt. Die Fassadengestaltung orientiert sich an der bauzeitlichen Struktur, wird jedoch durch die horizontal verlaufende Reliefierung und dem neuen Vordach aus Sichtbeton neu interpretiert. Das expressive Vordach als neuer Akzent verbindet Wohnhaus und Garage und ermöglicht einen geschützten Eingangsbereich.

Projektdaten
Planungszeit: 2015 – 2016
Bauzeit: 2015 – 2016
Grundstücksfläche: ca. 880 qm
Wohnfläche: ca. 330 qm