Außenansicht vom Haus SMN
Neubau 2021

Haus SMN – Laute Farben mit puristischer Form

Projektdaten
Planungszeit: 2017-2018
Bauzeit: 2018-2019
Grundstücksfläche: 250 qm
Wohnfläche: 104 qm

Der Archetypus eines Wohnhauses besticht mit seiner Klarheit und bewusst reduzierten Formensprache. Der monolithische Charakter des puristischen Baukörpers wird durch die integrierte Dachrinne und die großformatigen Flachziegel betont. Sattes Kaminrot trifft auf sommerliches Blau – die Fassade steht im komplementären Verhältnis zum strahlenden Himmel und verleiht dem Haus seine einmalige Wirkung. Auch der Innenraum ist geprägt von ausdrucksstarken Linien und gezielt gesetzten Ausblicken vom Eingang bis zum Garten. Essbereich und Außenraum scheinen durch die großen Fensterformate Richtung Südosten nahezu fließend ineinander überzugehen. Im klaren Kontrast dazu steht dazu die geschlossene Fassade Richtung Nordwesten, bei der ein Oberlicht den Treppenaufgang erhellt.

Einfamilienhaus SMN geplant von der Bermülller + Niemeyer Architekturwerkstatt in Nürnberg
Außenansicht vom Haus SMN
Innenraum des Haus SMN
Einfamilienhaus SMN geplant von der Bermülller + Niemeyer Architekturwerkstatt in Nürnberg
Einfamilienhaus SMN geplant von der Bermülller + Niemeyer Architekturwerkstatt in Nürnberg