Blick aus dem Garten auf das Einfamilienhaus
Neubau 2017

Haus GLZ – Zwischen den Seen

Die Wünsche der vierköpfigen Familie sind in zwei gestapelten Kuben zusammengefasst, die sowohl private Bereiche, als auch offene Flächen bieten. Im Erdgeschoss befindet sich zum einen der barrierefreie Elternbereich mit Schlafzimmer, Ankleide und Bad en Suite. Zum anderen ein großzügiger Wohn- und Essbereich mit offenem Charakter, der mit einer durchlaufenden Glasfassade eine besondere Verbindung zwischen Innen und Außen ermöglicht. Dieser konsequente Bezug zum Außenraum, sowie die wechselseitigen Blickbeziehungen stehen hier im Vordergrund.

Projektdaten
Planungszeit: 2017
Grundstücksfläche: ca. 1500 qm
Wohnfläche: ca. 190 qm
Die Frontansicht des Einfamilienhauses
Die uebereinander gestapelten und verdrehten Grundrisse des Erd- und Obergeschosses des Einfamilienhauses